Philosophie

Auf dem Gebiet der so genannten alternativen Medizin ist in den letzten Jahren sehr viel geforscht worden. Jeder Mensch hat die Möglichkeit, Behandlungsmethoden zu finden, die genau auf ihn zugeschnitten sind. Methoden, die ihn nicht vom jeweiligen Therapeuten abhängig machen, sondern ihm helfen, den Zugang zum eigenen Körper wiederzuerlangen. Die Vorzüge einer Therapie über Entspannungstechniken, insbesondere der des Autogenen Trainings, sind die autosuggestiven Möglichkeiten, die es dem Klienten erlauben, nach dem Erlernen dieser Technik, sich selbst so zu hypnotisieren, dass er beispielsweise sein Immunsystem darüber aktivieren oder seine Psyche heilen kann.

Noch effektiver ist es, auf unsere Gesundheit vorbeugenden Einfluss zu nehmen – denn man könnte sagen, dass ein Gramm Vorbeugung mehr vermag als ein Kilogramm Therapie.